Navigation
Malteser Jülich

Ehrenamtlich helfen

Das "Hobby Helfen" ist keine Einbahnstraße: "Jedes Lächeln, das du schenkst, bekommst du doppelt zurück", sagt ein Sprichwort.

Seit über 900 Jahren engagieren sich Malteser für Bedürftige, Arme und Kranke. Zuerst waren es die Ritter im Hospital von Jerusalem – heute sind es die Sanitäter und Betreuer bei Veranstaltungen und im Katastrophenschutz, die Helfer in Kinder- und Jugendprojekten, die Gruppenleiter der Malteser Jugend, die Freiwilligen, die einsamen, alten und kranken Menschen ihre Zeit schenken oder sie in den letzten Stunden des Lebens begleiten.

Dabei gewinnen die Ehrenamtlichen auch für sich selbst eine Menge: Sie lernen neue Freunde kennen, sie erwerben zusätzliche Qualifikationen und können sich in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln.

Vor allem aber erfahren sie die Dankbarkeit der Menschen, denen sie helfen durch Worte oder einfach ein Lächeln. Machen Sie mit und helfen Sie helfen!


Die Malteser bieten:

  • Qualifizierte Aus- und Weiterbildung
  • Umfassende Begleitung
  • Anerkennung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine große Gemeinschaft im Dienst für den Nächsten
  • Umfassenden Versicherungsschutz
  • Ersatz für entstandene Kosten
  • Die Möglichkeit, etwas Gutes zu tun

 

Treffpunkt Wache

Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer treffen sich einmal im Monat zu gemeinsamen Ausbildungsabenden im Schulungsraum auf der Wache in Jülich.

Hier geht es dadrum sich fit zu halten:

  • gemeinsam Wissen auffrischen
  • Erfahrungen aus Diensten/Einsätzen austauschen
  • praktisch einige Handgriffe wiederholen und üben
  • Material und Fahrzeuge instand halten
  • eine Menge Spaß mit den Kollegen haben
  • uvm...

Unsere Gruppenführer oder auch unsere Helfer bereiten relvante Themen für die Abende vor, an denen in lockerer Atmosphäre den Vorträgen gelauscht und auch mit diskutiert wird. Ergänzt werden diese Abende durch gemeinsame Übungen, meist am Wochenende, mit der Feuerwehr, dem THW oder anderen Hilfsorganisationen im Gelände.


Gerne können interessierte für das Ehrenamt an den Abenden vorbei kommen und sich einen Eindruck machen. Die Termine finden Sie HIER

Sollten Sie dazu Fragen haben, können Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zu kommen lassen, uns anrufen oder einfach vorbei kommen.

Weitere Informationen

Ansprechpartner Ehrenamt Einsatzdienste Sanitätsdienste Katastrophenschutz

Leiter Einsatzdienste

Ingo Horn
Leiter Einsatzdienste Kreis DN Nord / Zugführer
Tel. (02461) 9735-22
Fax (02461) 9735-50
Ingo.Horn(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Ansprechpartner Ehrenamt Einsatzdienste Sanitätsdienst Katastrophenschutz

Zugführer

Dirk Breinlinger
Leiter Sanitätsdienst / Zugführer / Webmaster
Tel. (02461) 9735-22
Fax (02461) 9735-60
Dirk.Breinlinger(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201201442  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7