Navigation
Malteser Jülich

Team ELW1

Einsatzleitung und Führungsunterstützung

Bei größeren Einsätzen braucht der jeweilige Abschnitt- oder Einsatzleiter neben seinem Handwerkszeug wie Funkgerät, Schreibmaterial ein kleines, rollendes Büro und geschultes Personal was ihm seine Arbeit erleichtert. Die Malteser in Jülich verfügen über einen hochmodernen Einsatzleitwagen, der als Koordinierungs,- Büro- und Besprechungsraum genutzt werden kann. Dieser hat neben 4 Funkkreisen, 6 Telefonleitungen, und einer Faxleitung einen Laptop mit Drucker und Internetverbindung. Der Arbeitsplatz bietet für bis zu fünf Personen die Möglichkeit zu arbeiten. Durch die drehbaren Vordersitze kann man sich ebenfalls gegenüber sitzen. Ebenfalls verfügt er über eine Datenleitung die kontinuierlich Wetterdaten anzeigen und auch auswerten kann.

Um unabhängig zu sein, kann der Wagen im Einsatz seinen eigenen Strom produzieren um die Technik im 230 Volt Modus zu betreiben. Im Sommer und Winter ist der Wagen autark, da er über eine separate Klimanlage, sowie Heizung verfügt. Der Einsatzleitwagen wird bei größeren Sanitätseinsätzen alarmiert, aber auch bei größeren Schadenslagen im Rahmen des Konzepts Behandlungsplatz 50 (BHP-50), sowie als Koordinierungsfahrzeug für den Bereich Bereitstellungsraum / Rettungsmittelhalteplatz, sowie als Abschnittseinsatzleitfahrzeug für den Bereich Psychosoziale Unterstützung (PSU).

Willst DU unser Team verstärken?

Weitere Informationen

Ansprechpartner Einsatzdienste Team ELW1

Leiter Einsatzdienste

Ingo Horn
Leiter Einsatzdienste Kreis DN Nord / Zugführer
Tel. (02461) 9735-22
Fax (02461) 9735-50
Ingo.Horn(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Ansprechpartner Einsatzdienste Team ELW1

Zugführer

Dirk Breinlinger
Leiter Sanitätsdienst / Zugführer / Webmaster
Tel. (02461) 9735-22
Fax (02461) 9735-60
Dirk.Breinlinger(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201201442  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7